Archiv 2006 bis 2008

2008

  28.12.08: Zwischenzeitlich sind die Schwierigkeiten bei der Exportfinanzierung
     auch bei Finanzierungen unter Hermesdeckung angekommen. Beiliegender
     PEX-Artikel
deckt sich mit unseren Erfahrungen, auch wenn sicher nicht von
     Anzeichen oder Gerüchten, sondern von gesicherten Erfahrungen gesprochen
     werden muß.

  23.12.08: Ab dem 01.01.09 übernimmt das Hautzollamt Hannover die Erteilung
     von Zolltarifauskünften, Anträge müßen per Formular gestellt werden.

  22.11.08: Zahlungsmoral und Zahlungsausfälle entwickeln sich im Schatten der
     Kreditkrise - die zwischenzeitlich längst auch in eine Wirtschaftskrise überging -
     nachhaltig negativ. COFACE berichtet über + 36% Zahlungsausfälle von Januar
     bis September 2008 bei Unternehmen in Europa und Intrum Justitia erwartet
     2009 EUR 33 Mrd. Verluste bei Verbraucherkrediten.

  02.11.08: Seit Mitte diesen Jahres sind aufgrund einer Liberalisierung der
     Devisengesetzgebung aus Indien
heraus Anzahlungen nunmehr bis USD
     100.000 (Ausweitung auf Beträge bis zu USD 1 Mio.) möglich.

  03.10.08 : Ab ca. Mitte Januar nächsten Jahres neue Einreiseregeln für die USA.

  17.09.08 : Artikel zur privaten Kreditversicherung für Rußland (VDMA-News). 

  02.08.08: Vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gibt es ein
     neues Merkblatt mit einer Kurzdarstellung zur Ausfuhrkontrolle.

  27.06.08: Im Rahmen der Sammeldeckung sind nun Indeckungnahmen im
     Rahmen der staatlichen Hermesdeckung möglich, wenn diese im Wesentlichen
     nur auf positive Zahlungserfahrungen abgestellt werden können. Einzelheiten
     im AGA-Report Nr. 166.

  04.06.08: Natürlich ist die Finanzkrise längst in der Realwirtschaft angekommen.
     Hier eine Darstellung der BHF-Bank zu den Auswirkungen bei Finanzierungen.

  03.05.08: Der Deutsche Wirtschaftsdienst hat soeben im "Export Plus" (Handbuch für 
     Exportmanager) unseren Erfahrungbericht über ein Iran-Handelsgeschäft veröffentlicht.


2006 - 2007

  11.05.06: ganztägiges Seminar im Auftrag der IHK für München und Oberbayern
     in der IHK-Akademie Orleansplatz, München. Thema: „Forderungs- bzw. Kredit-
     management im internationalen Geschäft - Rahmenbedingungen, Risikomanage-
     ment und Realisierung von Forderungen“. Weitere Info's unter Seminare.

  26.05.06: Unser neuer Beitrag im Praxishandbuch für Exportmanager.

  07.06.06: Neues Seminar Forderungsmanagement im Außenhandel für die
     IHK am 26.09.06. Näheres unter Produkte und Dienstleistungen/Seminare.

  20.07.06: Gerne erhalten Sie unser "Tool" zur Kostenermittlung für Hermes-
     deckungen. Näheres zur neuen Hermes-Entgeltberechnung: hier. Übrigens kann
     die Hermesprämie bei Bestellerkrediten seit März 2005 voll finanziert werden. 

  10.09.06: Ab dem 01.07.07 gelten die ERA 600 (engl. UCP 600) der ICC  für
     Akkreditive, die die ERA 500 ablösen. Näheres zum neuen Regelwerk.

  07.11.06: Im Praxishandbuch für Exportmanager des Deutschen Wirtschafts-
     dienstes sind gerade zwei weitere unserer Erfahrungsberichte erschienen.

  27.12.06: Änderungen im SWIFT-Standard für das Akkreditivgeschäft, insb.
     auch bei Angaben zur Verladung. Näheres in dieser Commerzbank-Publikation.

  15.01.07: Neue Publikationen von uns im Praxishandbuch für Exportmanager.

  27.03.07: Zwei neue Praxisberichte von uns bei Export Plus (Kapitel B II 3)!

  06.04.07: Soeben haben wir als Zwischenhändler erfolgreich ein Export-Geschäft
     in den Iran abgeschlossen. Nutzen Sie diese einfache Möglichkeit, wenn Sie
     nicht direkt mit den Modalitäten des Exportgeschäfts zu tun haben wollen!

  02.07.07: Ab diesem Monat gelten für die Ausfuhr-Pauschal-Gewährleistung
     (APG) inkl. APG-light (Sammeldeckungen für alle deckungsfähigen Lieferungen 
     in einen oder mehrere Exportmärkte mit kurzfristigen Zahlungszielen) bei der
     Euler Hermes Kreditversicherungs-AG ("staatlich") um 20% gesenkte Prämien.  

  04.07.07: Teilnahme als Referent an der IHK-Veranstaltung "Finanzierung und
     Forderungsmanagement"
 und Diskussion mit Vertretern von Banken/Kreditver-
     sicherungen im Workshop 4, sowie Bericht aus der Exportfinanzierungspraxis. 

  10.09.07: Die Versicherungswirtschaft denkt über neue Policen z.B. für Probleme 
     mit Zulieferern nach. Lesen Sie hier den Artikel der deutschen Financial Times.

  02.10.07: Start des neuen "Eurostars"-Programms. EUR 400 Mio. für For-
     schungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittelständischer Unternehmen.

  31.10.07: Neue EU-Korrelationsliste zur Prüfung, bei welchen Gütern für den
     Iran Vorsicht geboten sein könnte.

  05.11.07: Änderungen in der Ausfuhrliste und im Stichwortverzeichnis zu Teil 1
     der Ausfuhrliste. Näheres finden Sie beim Bundesamt für Wirtschaft und
     Ausfuhrkontrolle
(BAFA).

  12.11.07: Neue Publikation im Praxishandbuch für Exportmanager (Darstellung
     Rußland-Geschäft).

  20.11.07: Neuerung bei den OECD-Konsensus Regelungen für die staatliche Her-
     mesdeckung: Nunmehr können (zunächst für 3 Jahre ab 2008) lokale Zulieferan-
     teile bis zu 30% (anstatt bisher in Höhe der An- und Zwischenzahlung von i.d.R.
     15%) in die Deckung einbezogen werden. Hermes prüft die Umsetzung derzeit. 

  21.11.07: Neue Einreiseregelungen für Libyen!

  15.12.07: Für das Einheitspapier (Ausfuhranmeldung) wird nur noch die neue 
     Drucknorm akzeptiert. Alles um das Einheitspapier im aktuellen Merkblatt des
     Bundesfinanzministeriums.


Home     Sitemap     Seite Drucken     Nach oben
EK Export-Kontor - Ihre externe Export- und Absatzfinanzierungsabteilung – Home
Export-Kontor © RainerSturm / PIXELIO


EK Export-Kontor GmbH
Münchner Str. 17c
82178 Puchheim

Tel.: +49 (0) 89 / 18 92 04 88
Fax: +49 (0) 89 / 45 22 60 34

E-mail: info@export-kontor.de